Kategorie
Schwierigkeit
Schwer
Dauer
9:19
in Stunden
Distanz
147.9
in km

Diese klassische Umrundung des Sellastocks – des wahren Herzens der Dolomiten – sollten sich Rennrad-Liebhaber und Dolomiten-Fans auf keinen Fall entgehen lassen. Die Runde führt über alle vier Pässe, die die vier ladinischen Täler miteinander verbinden: Campolongopass, Pordoijoch, Sellajoch und Grödnerjoch. Vier gewinnt. Wenn man von Olang startet, ist die Tour ein absolutes Schwergewicht, hier kommt zu den 4 Pässen noch der Furkelpass hinzu. Auch die Länge von knapp 150 Kilometer und 3.800 Höhenmeter macht die Tour zu einer extremen Herausforderung.

Als leichtere Variante gilt hier der Start ab Corvara. Dann hat man mit gut 50 Kilometer und 1.700 Höhenmeter Pässe-Feeling pur.

Routen-Daten
Schwer
Distanz
147,9 km
Dauer
9 h 19 min
Bergauf
3.763 m
Bergab
3.766 m
Höchster Punkt
2.232 m
Niedrigster Punkt
825 m
Das könnte Dich interessieren
Ähnliche Touren entdecken
Olang
Kronplatzrunde
Distanz 47,2 km
Dauer 3 h 02 min
Bergauf 1.252 m
Bergab 1.219 m
Olang
Toblach - Misurina - Sexten
Distanz 123,7 km
Dauer 6 h 36 min
Bergauf 2.276 m
Bergab 2.276 m
Olang
Giro Erlebnis Tour
Distanz 44,6 km
Dauer 2 h 27 min
Bergauf 811 m
Bergab 815 m
Status
offen
Olang
Giro Erlebnis Tour
Distanz 44,3 km
Dauer 3 h 27 min
Bergauf 1.234 m
Bergab 1.234 m
Olang
Rein ins Ahrntal
Distanz 99,6 km
Dauer 4 h 57 min
Bergauf 1.291 m
Bergab 1.291 m
Olang
Giro 2-Pässe-Tour
Distanz 72,1 km
Dauer 4 h 26 min
Bergauf 1.910 m
Bergab 1.912 m